Packaging & Speciality Papers

Pure quality with every fibre of our lining.

Unsere Wellpappenprodukte sind die perfekten Lösungen für Kunden, die Wert auf eine Premium-Verpackung mit hoher Druckqualität und optischer Wirkung legen.

Mit der fantastischen Farbreproduktion, dem außergewöhnlichen Kontrastreichtum und der verbesserten Lesbarkeit sorgen unsere Topliner dafür, dass die Produkte in Wellpappenanwendungen im Verkaufsregal eine sehr hohe Wirkung erzielen und die Markenbekanntheit somit erheblich steigern.

Unsere Fluting- und Liner-Produkte verfügen über eine herausragende Festigkeit und wurden speziell für landwirtschaftliche und industrielle Anwendungen entwickelt – unter anderem zur regalfertigen Verpackung.

Bei der Wahl des passenden Topliner-Papiers für Wellpappenanwendungen lohnt sich ein genauer Vergleich von doppelt gestrichenen Kraft-,Test- und Frischfaser-Linern für die jeweilige Anwendung. Anders als noch vor ein paar Jahren lassen sich heute zu denselben oder sogar zu geringeren Kosten deutlich bessere Ergebnisse erzielen. Durch die Verwendung von Frischfaser-Linern lässt sich der Wert von Wellpappe als Rohmaterial für hochwertige Konsumgüterverpackungen und die Shelf-ready Packaging Anwendungen ganz klar steigern. Dies setzt jedoch voraus, dass herkömmliche Denkweisen überwunden werden und man den Mut aufbringt, neue Wege einzuschlagen. Immer mehr Unternehmen aus der Wellpappenbranche wagen diesen Schritt und sind so in der Lage, ihre Kunden zu beeindrucken und sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

Für immer mehr Anwendungen werden doppelt gestrichene Frischfaser-Liner als innovative Alternative zu doppelt gestrichenen Kraft- und Testlinern eingesetzt. Dieses Material erzielt im Flexo-, Offset- und Digitaldruck die besten Druckergebnisse und entfaltet sein Potenzial vor allem dann, wenn eine hohe optische Qualität gefordert ist, wenn Leichtgewichtverpackungen und Feinstwellen gefragt sind, wenn flexible und maßgeschneiderte Auflagen im Digital- und Flexodruck erstellt oder gleich mehrere dieser Anforderungen erfüllt werden sollen.

Wellpappenverpackungen werden noch immer hauptsächlich im Flexo-Preprint-Verfahren bedruckt. Dabei wird das Topliner-Papier zunächst bedruckt und in einem zweiten Schritt auf die Wellpappe laminiert. Wenn es auf Qualität ankommt, wird häufig auch das Offset-Druckverfahren genutzt. Der Digitaldruck spielt derzeit noch eine untergeordnete Rolle. Dabei gibt es bereits neue Digitaldrucklösungen auf dem Markt, durch die sich die Attraktivität dieses Verfahrens steigern lassen könnte – insbesondere für kleinere Auflagen und die schnelle Herstellung von stark personalisierten Verpackungen. Somit verfügt der Digitaldruck über ein sehr hohes Wachstumspotenzial, wenn auch von einem niedrigen Niveau ausgehend. Dasselbe gilt für das Postprint-Verfahren. Immer häufiger werden Deckenpapiere unbedruckt laminiert und anschließend einem Flexo- oder sogar Digitaldruckverfahren unterzogen. So lassen sich kleinere Auflagen flexibler und wirtschaftlicher produzieren.

Tests haben gezeigt, dass Fusion Topliner sehr gute Ergebnisse im Postprint-Verfahren erzielen – und zwar unabhängig von der gewählten Drucktechnik. Besonders überzeugend ist die streifenfreie Bedruckbarkeit des Materials. In Hinblick auf die Druckergebnisse sind der Flexo-, Offset- und Digitaldruck anderen Techniken bei der Bedruckung von Frischfaser-Linern weit überlegen. Aktuelle Tests zeigen, dass sich mit dem Digitaldruckverfahren beim Bedrucken des Fusion Topliner herausragende Ergebnisse erzielen lassen.

 
Topliner und Liner: Fusion Topliner, Kraftpride* und Proto Litho
Fluting: Ultraflute*

* Nur in Südafrika erhältlich.
 

Produkt Eigenschaften Vorteile
Topliner Hohe Weiße und glatte Oberfläche, hoher Druckglanz Ausgezeichnete Druckergebnisse durch verbesserte Farbreproduktion
Hohe Stabilität ohne Risse an den Knickstellen Reduzierter Waschbretteffekt und größere Wirkung im Verkaufsregal
Ausgezeichnete Laminier- und mechanische Eigenschaften, schnelle Tintentrocknung Bietet potenzielle Kosteneinsparungen: Gewichtsreduktion, Leimeinsparungen (bis zu 75%) sowie höhere Laufeigenschaften und Verarbeitungseffizienz
Geschmacks- und geruchsneutral
Geeignet für den direkten Lebensmittelkontakt, Spielzeugsicherheit (DIN EN 71) und empfindliche Güter
Einzigartige Beschichtung, geeignet für alle Druckverfahren und für ausgezeichnete Endverarbeitungsergebnisse
Liner Herausragende Berstfestigkeit Kombination aus Festigkeitseigenschaften verhindert Zusammenfallen von Kartons
Hohe Feuchtigkeitsfestigkeit Gute Beständigkeit gegenüber zyklischer Feuchte
Erweitertes Flächengewichtssortiment Vielfältige Papierkombination für hochwertige Kartons mit Gewichtsvorteilen
Sehr hohe Knickbeständigkeit Bewährter Einsatz in der Verpackung landwirtschaftlicher Exportprodukte
Recycelbarkeit Maximaler Schutz von Waren und hohe Haltbarkeit des Kartons bei grober Behandlung
Fluting Unerreichter Ertragsvorteil Verhindert das Zusammenfallen von Kartons und verbessert die Stapelfestigkeit
Konstante Leistung in der nachgelagerten Lieferkette Längere Festigkeit bei zyklischer Feuchte
Strenge Toleranznormen Maximierung der Maschinenleistung und Laufeigenschaften
Bessere optische Eigenschaften für lang anhaltende Wirkung Bewährter Einsatz in der Verpackung landwirtschaftlicher Exportprodukte
Ausgezeichnete Oberflächeneigenschaften und Bedruckbarkeit

 
Zum Produkt-SelektorProduktbroschüre herunterladen

Sehen Sie sich unsere aufgezeichnete Live-Sitzung über Containerboard auf Sappi’s virtual interpack 2020 an

Speaker:

Bernd Gelder
Head of Sales
Division Packaging and Speciality Papers, Sappi Europe

Topic:

Fusion Topliner – niche product or universal genius
Jetzt anfordern