Packaging & Speciality Papers

Entdecken Sie das ökologische Potenzial von Sappi Mill Ehingen

In unserer Papier- und Zellstofffabrik in Ehingen, Deutschland, setzen wir modernste Technologien ein, um umweltfreundlicher zu werden, – indem wir Abfälle und Emissionen reduzieren und die Nutzung von Materialien und Ressourcen bei jeder Gelegenheit maximieren. Gemeinsam können wir Lösungen schaffen, um unsere ökologischen Bemühungen zu verstärken. Die Möglichkeiten sind endlos.

 

Nachhaltigkeit im Produktdesign verankern

Die Produktreihe Fusion, die wir in Ehingen produzieren, ist einer der spannendsten Beweise des ökologischen Versprechens von Sappi. Sie umfasst Liner-, Fluting- und Topliner für Wellpappen-Anwendungen wie Verbraucherverpackungen, Shelf-ready-Packaging, POS Material und mehr.

Qualität und Nachhaltigkeit sind bei Fusion im perfekten Einklang. Durch die Verwendung von gebleichten Frischfasern erfüllt Fusion nicht nur alle Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit, sondern bietet trotz des geringeren verwendeten Gewichts auch die gleiche Stabilität wie Testliner. Darüber hinaus benötigt Fusion aufgrund seines geringen Gewichts weniger Energie für den Transport – ein wichtiger Schritt zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks von Containerboard.

 

Frischfaser, lokal bezogen

Für den Zellstoff, den wir in Ehingen herstellen, beziehen wir Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern im Umkreis von 200 Kilometern um das Werk. Durch die lokale Beschaffung von Holzmaterial reduzieren wir auf diese Weise den ökologischen Fußabdruck unserer Produkte und unterstützen die Waldbesitzer und die Wirtschaft, in der wir tätig sind.

Außerdem bevorzugen wir Holz aus zertifizierten Wäldern, die von einer dritten Institution geprüft werden, um nachhaltige Forstwirtschaftspraktiken sicherzustellen. Das Ergebnis dieser strengen Bewirtschaftung ist, dass sich die Waldflächen in Europa insgesamt eher vergrößern als verkleinern. In Ehingen stammen über 85 % des von uns bezogenen Holz aus zertifizierten Wäldern, der Rest aus kontrollierten, unbedenklichen Quellen.

Durch Ihre Entscheidung für Fusion unterstützen Sie außerdem die Kreislaufwirtschaft. Das Fusion Portfolio wird aus Frischfasern hergestellt, die nicht nur hochwertige Produkte liefern, sondern auch einen wesentlichen Beitrag zur Produktion von Recyclingprodukten leisten. Zur Aufrechterhaltung des Recyclingkreislaufs von Papier müssen kontinuierlich frische Fasern in das System eingebracht werden.

 

Auf den Standort kommt es an

Intelligente Logistik ist ein weiterer Beitrag, um unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern. Ehingen liegt verkehrsgünstig in Mitteleuropa, was zu kürzeren Lieferwegen und geringeren CO2-Emissionen für unsere regionalen Kunden führt.

 

Angetrieben durch grüne Energie

Im hauseigenen Kraftwerk in Ehingen erzeugen wir mit modernster Technik und ausgereiften Verfahren unsere eigene, immer grünere Energie. Dazu gehört die Verwendung von Schwarzlauge, die beim Zellstoffaufschluss entsteht, sowie von Biogas, das durch anaerobe Vergärung im Rahmen der Abwasserreinigung und der Nutzung von Rinden- und Holzresten erzeugt wird. Das Ergebnis ist, dass heute mehr als 86 % der im hauseigenen Kraftwerk in Ehingen erzeugten Energie aus Biomasse stammen.

Mit Innovation und Einfallsreichtum arbeiten wir daran, den Kohlenstoffausstoß in unserem Betrieb noch weiter zu reduzieren. Die Maßnahmen, die wir in allen unseren Werken ergreifen, tragen zu den Nachhaltigkeitszielen von Sappi für 2025 bei, die sich mit dem Pariser Klimaabkommen und dem European Green Deal decken.

 

Gemeinsam kreativ sein, nachhaltig

All dies zeigt, dass Sie bei der Wahl von Ehingen sicher sein können, mit einem verantwortungsvollen Partner zusammenzuarbeiten. Am Anfang steht stets ein Gespräch. Unsere Experten hören sich Ihre Bedürfnisse und Ziele an und denken über praktische Lösungen und Wege zur Mitgestaltung nach, egal ob Ihr Unternehmen bereits mitten in seiner Nachhaltigkeitsentwicklung steckt oder erst am Anfang steht. Reden wir über Nachhaltigkeit.