Packaging & Speciality Papers

Sappi trägt bei CELAB zur globalen Kreislaufwirtschaft für die Selbstklebe-Industrie bei

Zusammen mit anderen führenden Unternehmen der Haftetiketten-Industrie engagiert sich Sappi im Konsortium CELAB für die Kreislaufwirtschaft.

Mit dem Ziel, eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft für selbstklebende Etiketten zu schaffen, haben mehr als 30 Unternehmen ein globales Konsortium gegründet: CELAB (Circular Economy for Labels) soll die branchenweite Zusammenarbeit über die gesamte Wertschöpfungskette erleichtern und gleichzeitig Lösungen für das Recycling von Matrizen und Trennpapieren fördern.

Paul Nathanson, Senior Principal bei Bracewell LLP und Sprecher des CELAB, bekräftigt die Initiative: „Wir sind an dem Punkt angekommen, eine global ausgerichtete Plattform für Recyclinglösungen zu schaffen. Denn immer mehr Marken möchten ihr nachhaltiges Engagement als Antwort auf die Forderung nach einer Reduzierung des CO2-Fußabdrucks kommunizieren.“

 

Globaler Ausschuss legt Prioritäten fest

Als Mitglied des globalen Lenkungsausschusses spielt Sappi eine wichtige Rolle in der Initiative. Auch wir sehen in der zunehmenden Recyclingfähigkeit aller an der Kreislaufwirtschaft beteiligten Partner und durch gemeinsam gesetzte Ziele enorme Chancen, die weltweite Zusammenarbeit zu erleichtern.

Damit das möglichst reibungslos funktionieren kann, legt der CELAB Lenkungsausschuss die Prioritäten fest. Zwei regionale Zweigstellen in Nordamerika und Europa sollen darauf ausgerichtete Lösungen entwickeln, Techniken analysieren, Netzwerke schaffen, mit Behörden interagieren und wirksame Öffentlichkeitsarbeit leisten. Um bestehende Unterschiede zwischen weltweiten Systemen auszugleichen, sind noch weitere Zweigstellen in Südamerika wie auch im asiatisch-pazifischem Raum geplant.

Die CELAB möchte sicherstellen, dass nur die praktikabelsten und nachhaltigsten Lösungen für das Recycling von Matrizen und Trennmaterial entwickelt und gefördert werden, ist das CELAB technologie- und herstellerneutral. Die Mitgliedschaft steht allen an der Lieferkette für Selbstklebeetiketten beteiligten Unternehmen offen, die sich zu den Zielen des CELAB bekennen und bereit sind, die Arbeit der Initiative zu unterstützen.

 

Sappi bietet nachhaltige Etikettenpapiere

Sappi bietet selbst ein nachhaltiges und umfangreiches Portfolio an Papieren für Selbstklebe- und Nassleimetiketten sowie Silikonbasispapiere als Träger für Selbstklebeetiketten an. Mit einem ausgezeichneten Weißegrad und herausragenden Druck- und Metallisierungsergebnissen eignen sich die Etikettenpapiere für Kunden, die mit ihren Produkten eine große Wirkung im Verkaufsregal erzielen und den Bekanntheitsgrad ihrer

Marke steigern wollen. Und natürlich ist und bleibt Sappi seinem Anspruch treu, immer noch ökologischere Lösungen zum Wohle von Mensch und Umwelt zu präsentieren.

Weitere Informationen über CELAB und die Aktivitäten des Konsortiums finden Sie unter www.celabglobal.org.